INNOVATUS

Motion Tracking

Mit Hilfe des Motion Tracking Systems können interaktive Anwendungen berührungslos gesteuert werden.
Von Videokameras werden Bewegungen festgestellt und in Tastatur- bzw. Softwarecode übersetzt.

Dabei muss die Präsentation/Software, die vorgeführt oder benutzt werden soll, nicht speziell für Motion Tracking entwickelt worden sein.

Das System eignet sich besonders für sehr große sowie entfernte Reaktions- bzw. Darstellungsbereiche.

Verwendungsmöglichkeiten:

  • interaktive Schaufenster
  • Bewegungsspiele
  • Lern- und Edutainmentbereiche

technische Daten:

  • Software Java-basierend
  • Videodatenerfassung mit Infrarottechnologie
  • größere Systeme auch im Server-Client-Aufbau möglich

Folgen Sie diesem Link zu einer umgesetzten Anwendung oder sehen Sie sie hier direkt.